Advertisement

Clusterkopfschmerzen

  • Hartmut Göbel

Zusammenfassung

Die Attacken treten mit einer Häufigkeit von einer Attacke jeden zweiten Tag bis zu acht Attacken pro Tag auf. Die Schmerzen werden durch mindestens eines der folgenden Symptome begleitet, die auf der gleichen Seite auftreten: Augenrötung, Augentränen, Verstopfung der Nase, Nasenlaufen, vermehrtes Schwitzen im Bereich von Stirn und Gesicht, Verengung der Pupille, Hängen des Augenlides oder Schwellung der Augenlider. Die Attacken treten periodisch gehäuft auf; man spricht deshalb von einem Cluster (engl. Haufen). Zwischengeschaltet sind kopfschmerzfreie Zeiten unterschiedlicher Dauer.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2004

Authors and Affiliations

  • Hartmut Göbel
    • 1
  1. 1.Migräne- und Kopfschmerzzentrum KielDeutschland

Personalised recommendations