Oesophago-Gastro-Duodenoskopie

  • W. Rösch
Part of the Kliniktaschenbücher book series (KTB)

Zusammenfassung

Wä hrend noch vor wenigen Jahren die Endoskopie von Speiseröhre und Magen gezielte Fragestellungen zu beantworten versuchte, die durch die vorausgegangene Röntgendiagnostik aufgeworfen worden waren, hat sich mit der Entwicklung vollflexibler und von auß en dirigierbarer Fiberendoskope und insbesondere mit der Konstruktion prograder optischer Systeme ein grundlegender Wandel in der Indikation zur Oesophago-Gastro-Duodenoskopie vollzogen. Nachdem sich im klinischen Alltag gezeigt hat, daß bei 16 Prozent aller Patienten mit Mehrfachbefunden zu rechnen ist, gehört die Inspektion des gesamten oberen Verdauungstraktes bis zum postbulbä ren Duodenum in einem Arbeitsgang zur endoskopischen Routine. Vielerorts geht es dabei nicht mehr so sehr um die endoskopisch-bioptische Verifizierung eines suspekten Befundes, als vielmehr um eine Ausschluß diagnostik bei unklaren und uncharakteristischen Oberbauchbeschwerden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Classen, M., Rösch, W., Frühmorgen, P., Seuberth, K., Demling, L.: Operative endoscopy: a diathermy hook for cutting of non-absorbable suture material. Endoscopy 6, 42 (1974)CrossRefGoogle Scholar
  2. 2.
    Frühmorgen, P., Jenny, S., Classen, ML, Bäuerle, H., Koch, H.: Anamnese bei Ulcus und Narben im Bulbus duodeni. Dtsch. med. Wschr. 97, 188 (1972)PubMedCrossRefGoogle Scholar
  3. 3.
    Ida, K., Kohli, Y., Shimamoto, K., Hashimoto, Y., Kawai, K.: Endoscopic findings of fundic and pyloric gland area using dye scattering method. Endoscopy 5, 21 (1973)CrossRefGoogle Scholar
  4. 4.
    Jenny, S., Frühmorgen, P., Classen, M, Bauerle, H., Demling, L.: En-doskopisch-radiologische Diagnostik des Bulbus duodeni. Dtsch, med. Wschr. 97, 118 (1972)CrossRefGoogle Scholar
  5. 5.
    Pohl, W., Flachsenberg, E., Elster, K.: Endoscopic-bioptical diagnosis of antral mucosa within the duodenal stump. Endoscopy 4, 162 (1972)CrossRefGoogle Scholar
  6. 6.
    Rösch, W., Weidenhiller, S., Fuchs, H. F.: Endoskopie der Speiseröhre. Radiologe 13, 361 (1973)PubMedGoogle Scholar
  7. 7.
    Stadelmann, O., Paul, F.: Endoskopische Diagnose der Oesophagusvari-zen. Endoscopy 1, 49 (1969)CrossRefGoogle Scholar
  8. 8.
    Wienbeck, M., Wurbs, D.: Oesophago-Gastro-Duodenoskopie-Suchme-thode oder letzte diagnostische Instanz. Internist (Berl.) 17, 190 (1976)Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1979

Authors and Affiliations

  • W. Rösch

There are no affiliations available

Personalised recommendations