Zusammenfassung

Die Lungenatmung hat die Aufgabe, den in den Geweben aufgenommenen Sauerstoff des Blutes zu ersetzen und die gebildete Kohlensäure abzugeben; sie dient dem Gasaustausch. Sie bildet Ende und Anfang eines Kreisprozesses zwischen Lungenatmung (äußerer Atmung) einerseits und Gewebsatmung (innerer Atmung) andererseits, wobei der Blutkreislauf als Mittler fungiert. Das große Kapitel der Gewebsatmung kann hier nicht behandelt werden, auch nicht in einem kurzen Überblick, da dies in unserem Zusammenhang zu weit führen würde. Es muß auf die entsprechenden Kapitel der Physiologischen Chemie verwiesen werden. Hier soll somit nur die Lungenatmung oder äußere Atmung (und ihr Zusammenhang mit dem Kreislauf) besprochen werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Anthony, A. J., Venrath, H.: Funktionsprüfung der Atmung, 2. Aufl. Leipzig: J. A. Barth 1962.Google Scholar
  2. Bachofen, H.: Die mechanischen Eigenschaften der Lunge. Bern: Huber 1969.Google Scholar
  3. Bartels, H., u. a.: Lungenfunktionsprüfungen. Berlin: Springer 1959.CrossRefGoogle Scholar
  4. BoErema et al. (eds.): Clinical application of hyperbasic oxygen. Amsterdam: Elsevier 1964.Google Scholar
  5. Hlmann, A., Rossier, P. H.: Klinische Pathophysiologie der Atmung. Berlin-Heidelberg-New York: Springer 1970.CrossRefGoogle Scholar
  6. Campbell, E.J.M.: The respiratory muscles and the mechanics of breathing. Chicago: Year Book Publ. 1959.Google Scholar
  7. Cherniak, R. M., Cherniak, L.: Respiration. Philadelphia: W. B. Saunders 1961.Google Scholar
  8. Cobes, J. E.: Lung function. Oxford: Blackwell 1965.Google Scholar
  9. Comroe, J. H.: Physiology of respiration. Chicago: Year book Publ. 1965. Deutsche Übersetzung Stuttgart: Schattauer 1968.Google Scholar
  10. Comroe, J. H. (edit.): The lung, clinical physiology and pulmonary function tests. Chicago: Year Book Publ. 1955.Google Scholar
  11. Comroe, J. H. et al.: Die Lunge. Klinische Physiologie und Lungenfunktionsprüfungen. Stuttgart: Schattauer 1964.Google Scholar
  12. Cunningham, D. I. C., Lloyd, B. B. (eds.): The regulation of human respiration. Philadelphia: Davis 1963.Google Scholar
  13. Dejours, P.: Respiration. New York: Oxford Univ. Press 1966.Google Scholar
  14. Dickens, F., Neil, E. (eds.): Oxygen in the animal organism. London: 1963.Google Scholar
  15. Dittmer, D. S., Grebe, R. M.: Handbook of respiration. Philadelphia: Saunders 1958.Google Scholar
  16. Nhardt, A.: Künstliche Dauerbeatmung. Berlin-GöttingenHeidelberg: Springer 1955.Google Scholar
  17. Douglas, C. G., Priestley, J. G.: Human physiology, 3. Aufl. Oxford 1948.Google Scholar
  18. Fenn, O. W, Rahn, W.: Handbook of respiration, Sect. 3 Respiration. Washington D. C.: Amer. J. Soc. 1964.Google Scholar
  19. Fleisch, A.: Neue Methoden zum Studium des Gasaustausches und der Lungenfunktion. Leipzig: Georg Thieme 1956.Google Scholar
  20. Gordon, B. L.: Clinical cardiopulmonary physiology. London: Grune & Stratton 1957. EnergiehaushaltGoogle Scholar
  21. Gray, J. S.: Pulmonary ventilation and its physiological regulation. Springfield, Ill. 1949.Google Scholar
  22. Haldane, J. S.: Respiration. New Haven: Yale University Press 1927.Google Scholar
  23. Hayek, H. v.: Die menschliche Lunge. Berlin-Göttingen-Heidelberg: Springer 1953.Google Scholar
  24. Henderson, Y.: Atmung, Erstickung, Wiederbelebung. Deutsch von O. Kummer. Leipzig 1941.Google Scholar
  25. Hess, W R.: Die Regulierung der Atmung. Leipzig: Georg Thieme 1931.Google Scholar
  26. Hess, W R.: Das Zwischenhirn und die Regulation von Kreislauf und Atmung. Leipzig: Georg Thieme 1938.Google Scholar
  27. Heymans, C., Bouckaert, J. J.: Les chémorécepteurs du sinus carotidien. Ergebn. Physiol. 41, 29 (1939).CrossRefGoogle Scholar
  28. Heymans, C., Neil, A. E.: Reflexogenic areas of the cardiovascular system. London: Churchill 1958.Google Scholar
  29. Liere, E.J. Van, Stickney, J. C.: Hypoxia. Chicago: Univ. Press 1963.Google Scholar
  30. Lotterbach, K., Noelpp-Eschenhagen, I., Noelpp, B.: Mechanische Aspekte der Lungenfunktion. In: Handbuch der inneren Medizin, Bd. IV, Teil 2, 5. 488. Berlin-GöttingenHeidelberg: Springer 1956.Google Scholar
  31. Luft, U.C.: Die Höhenanpassung. Ergebn. Physiol. 44, 256 (1942).CrossRefGoogle Scholar
  32. Luft, U.C.: Die Lungenbelüftung und der alveolare Gasaustausch. In: Handbuch der allgemeinen Pathologie, Bd. V/1. BerlinGöttingen-Heidelberg: Springer 1961.Google Scholar
  33. Opitz, E.: Über akute Hypoxie. Ergebn. Physiol. 44, 315 (1942).CrossRefGoogle Scholar
  34. Opitz, E., Lubbers, D.: Allgemeine Physiologie der Zell- und Gewebsatmung. In: Handbuch der allgemeinen Pathologie, Bd. IV, Teil 2, S. 395. 1957Google Scholar
  35. Penin, H., KÄUfer, C. (Hrsg.): Der Hirntod. Stuttgart: Thieme 1969.Google Scholar
  36. Peters, R. M.: The mechanical basis of respiration. 1969.Google Scholar
  37. Pichotka, J.: Der Gesamtorganismus im Sauerstoffmangel. In: Handbuch der allgemeinen Pathologie, Bd. IV, Teil 2, S. 497. 1957.Google Scholar
  38. Rahn, H.: Studies in respiratory physiology. Wright Air Div. Center 1955/56.Google Scholar
  39. Rahn, H. (ed.): Handbook of respiratory physiology. Randolph Field (Texas) 1954.Google Scholar
  40. Rossier, P. H., BÜHlmann, A., Wiesinger; K.: Physiologie und Pathophysiologie der Atmung, 2. Aufl. Berlin-GöttingenHeidelberg: Springer 1958.Google Scholar
  41. Rossier, P. H., BÜHlmann, A., Wiesinger; K.: Pathophysiologie der Atmung. In: Handbuch der inneren Medizin, Bd. IV, Teil 1. 1956.Google Scholar
  42. Ruff, S., Strughold, H.: Grundriß der Luftfahrtmedizin, 3. Aufl. Leipzig 1957.Google Scholar
  43. Schoedel, W.: Die Atmung. In: Handbuch der Zoologie, Bd.9, S. 1. 1956.Google Scholar
  44. Schoedel, W.: Die Regulation der Atmung. In: Handbuch der allgemeinen Pathologie, Bd. V. 1957.Google Scholar
  45. Thews, G.: Die theoretischen Grundlagen der Sauerstoffaufnahme in der Lunge. Ergebn. Physiol. 53, 42 (1963).PubMedCrossRefGoogle Scholar
  46. Ulmer, W T, Reichel, G., Nolte, D.: Die Lungenfunktion. Physiologie und Pathophysiologie. Methodik. Stuttgart: Thieme 1970.Google Scholar
  47. West, J. B.: Ventilation, blood flow and gas exchange. Oxford: Blackwell 1966.Google Scholar
  48. Whittenberger, J. L.: Artificial respiration. Physiol. Rev. 35, 611 (1955).PubMedGoogle Scholar
  49. Winterstein, H.: Reaktionstheorie der Atmung. Ergebn. Physiol. 48, 328 (1955).PubMedCrossRefGoogle Scholar
  50. Wyss, O. A. M.: Die nervöse Steuerung der Atmung. Ergebn. Physiol. 54 (1964).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1971

Authors and Affiliations

  • Max Schneider
    • 1
  1. 1.Instituts für Normale und Pathologische PhysiologieUniversität KölnDeutschland

Personalised recommendations