Advertisement

Warum promovieren?

  • Barbara Messing
  • Klaus-Peter Huber
Chapter
  • 68 Downloads

Zusammenfassung

Auf diese Frage gibt es sehr unterschiedliche Antworten. Es gibt eher äußerliche Gründe: Sie möchten Ihre Karrierechancen verbessern, sich gesellschaftliches Ansehen verschaffen oder eine Familientradition fortsetzen. Dann gibt es „sportliche“ Gründe: Sie suchen die Herausforderung, wollen sich oder anderen „etwas beweisen“, wollen Ihr Ego stärken. Oder Sie sind eher pragmatisch: Man hat Ihnen eine Stelle angeboten, bei der die Möglichkeit zur Promotion besteht, Sie schätzen die freie Arbeitsweise an der Hochschule, haben Ihr Studentenleben noch nicht genügend ausgekostet oder haben (noch) keine Lust auf Kostüm oder Nadelstreifen. Das alles sind sekundäre Gründe, die mit dem eigentlichen Ziel nicht viel zu tun haben. Jedoch sind das Gefühl der Berufung und die innig vom Wunsch zu forschen beseelte Persönlichkeit wohl eher selten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Zum Weiterlesen

  1. [Preißner und Engel 98]
    Andreas Preißner, Stefan Engel (Hrsg). Promotionsratgeber. Oldenbourg Verlag, München, 3. Auflage 1998.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1998

Authors and Affiliations

  • Barbara Messing
    • 1
  • Klaus-Peter Huber
    • 2
  1. 1.OberurselDeutschland
  2. 2.KarlsruheDeutschland

Personalised recommendations