Advertisement

Zusammenfassung

Schönheit setzt Harmonie voraus, Übereinstimmung nicht nur äußerlich erkennbarer Merkmale, sondern auch Übereinstimmung mit geistig-seelischer Haltung. Ästhetische Betrachtungweise des Menschen kann sich daher nicht allein auf morphologische Form beschränken; sie bezieht vielmehr in besonderer Weise die vom Willen gesteuerte Funktion mit ein.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1985

Authors and Affiliations

  • G. Friedebold
    • 1
  1. 1.Orthopädische Klinik und PoliklinikFreien Universität Berlin im Oskar-Helene-HeimBerlin 33Deutschland

Personalised recommendations