Ästhetische Gesichtspunkte bei der Versorgung von Gliedmaßenausrissen

  • H. Dölle
  • H. Rudolph
  • G. Dahmen
Conference paper
Part of the Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Plastische und Wiederherstellungschirurgie book series (PLASTISCHE CHIR, volume 22)

Zusammenfassung

Einer antiken Statue mit fehlenden Gliedmaßen wird niemand ein ästhetisches Aussehen absprechen. Ein Mensch mit ausgerissenen Gliedmaßen jedoch wird bei seinem Anblick immer ein Unbehagen hervorrufen. Ärzte und Orthopädiemeister sind gefordert, in diesen Fällen einen formal und funktionell möglichst optimalen Ersatz zu schaffen.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1985

Authors and Affiliations

  • H. Dölle
    • 1
  • H. Rudolph
    • 1
  • G. Dahmen
    • 2
  1. 1.II. Chir. Klinik für Unfall-, Wiederherstellungs-, Gefäß- u. Plastische ChirurgieDiakoniekrankenhaus RotenburgRotenburg/WümmeDeutschland
  2. 2.Orthopädische KlinikUniversitätsklinik Hamburg-EppendorfHamburg-EppendorfDeutschland

Personalised recommendations