Advertisement

Die Geschichte des traumatischen Diabetes

  • Viggo Thomsen

Zusammenfassung

Der traumatische Diabetes stellt ein interessantes und besonderes Kapitel der Geschichte des Diabetes dar. Bereits zum Ende des 18. Jahrhunderts beschrieben Pouteau und Malaval Fälle des Zusammentreffens von Trauma und Diabetes, und zu Beginn des 19. Jahrhunderts wurden mehrere solcher Fälle z. B. von Larrey publiziert. Im Gegensatz zu den erstgenannten wurde die Diagnose in den letztgenannten Fällen durch die Entdeckung der Glykosurie gestützt. Allerdings glaubte zu jener Zeit niemand an eine kausale Beziehung zwischen Trauma und Diabetes. Es war Claude Bernards (1) Entdeckung der diabetischen Punktion, die die Mitteilung über das Krankheitsbild des traumatischen Diabetes anregte.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1989

Authors and Affiliations

  • Viggo Thomsen

There are no affiliations available

Personalised recommendations