Die Entdeckung des pankreatogenen Diabetes

Die Rolle Oscar Minkowskis
  • Bernardo Alberto Houssay

Zusammenfassung

Im Jahre 1889 berichteten Mering und Minkowski, daß im Anschluß an die totale Pankreatektomie bei Hunden ein schwerer Diabetes eintrat. Dies war eine Entdeckung von historischer Bedeutung. Es wurde damit demonstriert, daß bei fehlendem Pankreas ein Diabetes auftritt; dieses Ergebnis bildete den Ausgangspunkt für die weitere Forschung, die bewies, daß dieses Organ eine innere Sekretion bewirkt, und sie führte auf diese Weise zur Entdeckung des Insulins und zu seinem Einsatz bei der Behandlung der an Diabetes leidenden Patienten. Studien über den Kohlenhydratstoffwechsel breiteten sich beträchtlich aus, und es war möglich, die Rolle der Leber in diesem Stoffwechsel und die Regelfunktionen der Hormone aufzuzeigen, die von mehreren endokrinen Drüsen unter normalen Bedingungen und beim Diabetes sezerniert wurden. Diese Arbeit wurde in den Laboratorien der Medizinischen Klinik der Universität Straßburg unter der Leitung von Professor B. Naunyn durchgeführt, der sich in seinem Buch „Erinnerungen, Gedanken und Meinungen“ mit einem Abschnitt auf diese Arbeit bezieht.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Frank, E.: Pathologie des Kohlehydratsstoffwechsels. Benno Schwabe, Basel, 1949.Google Scholar
  2. Von Mering, J., and Minkowski, O.: Diabetes mellitus nach Pankreas Exstirpation. Arch. f. exper. Path. u. Pharmakol. 26: 371, 1889.Google Scholar
  3. Minkowski, O.: Weitere Mitteilungen über den Diabetes mellitus nach Exstirpation des Pankreas. Arch. f. exper. Path. u. Pharmakol. 31:85, 1893.CrossRefGoogle Scholar
  4. Minkowski, O.: Untersuchungen über den Diabetes mellitus nach Exstirpation des Pankreas. Berl. Klin. Woch. 90, 1892.Google Scholar
  5. Minkowski, O.: Störungen des Pankreas als Krankheitsursache. Lubarsch. Osterag’s Ergebnisse der allgemeinen Aetiologie. 1: 78, 1896.Google Scholar
  6. Minkowski, O.: Bemerkungen über den Pankreasdiabetes. Arch. f. exper. Path. u. Pharmakol. 53: 331, 1905.CrossRefGoogle Scholar
  7. Minkowski, O.: Ueber die Zuckerbildung im Organismus beim Pankreasdiabetes. Arch. f. d. ges. Physiol. 111:13, 1906.CrossRefGoogle Scholar
  8. Minkowski, O.: Zur Kenntnis der Funktion des Pankreas beim Zuckerverbrauch. Arch. exper. f. Path. u. Pharmakol. Suppl. 59:395, 1908.Google Scholar
  9. Minkowski, O.: Die Totalexstirpation des Duodenums. Dèutsche med. Wchnschr. 45, 1908.Google Scholar
  10. Minkowski, O.: Discussion of paper of Michaud. Verhandl. d. Kong. f. inn. Med. 564, 1911.Google Scholar
  11. Naunyn, B.: Erinnerungen, Gedanken und Meinungen. J. F. Bergmann, München, 1925.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1989

Authors and Affiliations

  • Bernardo Alberto Houssay

There are no affiliations available

Personalised recommendations