Advertisement

Umwege und Auswege

  • Matthias Burisch

Zusammenfassung

Was Prophylaxe, Prävention und Therapie des Burnout-Syn-droms betrifft, besteht ein grobes Mißverhältnis zwischen veröffentlichten Vorschlägen und auch nur informell gesammelten Erfahrungen. Nahezu jede der im Abschnitt „Symptomatologie”, S. 14, zitierten berufsspezifischen Burnout-Beschreibungen enthält Anweisungen, was zu tun ist, wenn das Kind in den Brunnen gefallen ist, und nicht wenige widmen sich auch Möglichkeiten zur Abdeckung des Brunnens. Erprobt ist davon das allerwenigste. Erst seit kurzem erscheinen Berichte, die sich mit der praktischen Bewährung derartiger Ideen beschäftigen. Dabei ist schon a priori zu vermuten, daß nahezu jede mit genügend Enthusiasmus vorgetragene Intervention gute Chancen auf Erfolg hat, zumindest anfänglichen Erfolg. Dies darum, weil schon viel erreicht ist, wenn die Aufmerksamkeit für das Phänomen erhöht, das Thema legitimiert und Hoffnung (wieder-) erweckt wird.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1994

Authors and Affiliations

  • Matthias Burisch
    • 1
  1. 1.Psychologisches Institut IIUniversität HamburgHamburgDeutschland

Personalised recommendations