Advertisement

Infektiös-entzündliche Erkrankungen des Zentralnervensystems

  • Joseph G. Chusid
  • Karl Heinz Mauritz
  • Angelika Mauritz

Zusammenfassung

Die Unterscheidung der verschiedenen Formen von Leptomeningitis wird aufgrund der jeweiligen Erreger getroffen. Zu den häufigsten Erregern gehören Meningokokken, Pneumokokken, Streptokokken und Haemophilus influenzae. Weniger häufig kommen Staphylokokken- und Gonokokken-Infektionen vor. Meningokokken (Neisseria meningitidis sind in etwa 40% aller Fälle die Ursache einer eitrigen Meningitis.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1978

Authors and Affiliations

  • Joseph G. Chusid
    • 1
    • 2
  • Karl Heinz Mauritz
    • 3
  • Angelika Mauritz
    • 4
  1. 1.New York Medical CollegeNew York CityUSA
  2. 2.Department of NeurologySt. Vincent’s Hospital and Medical Center of New YorkNew York CityUSA
  3. 3.Abteilung Klinische Neurologie und NeurophysiologieKlinikum der Albert-Ludwig-UniversitätFreiburgUSA
  4. 4.Freiburg-St. GeorgenDeutschland

Personalised recommendations