Advertisement

Das Blut

  • Georg Löffler
Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Zusammenfassung

Blut ist ein flüssiges Organ mit vielfältigen Funktionen im Stoff-Wechsel des Organismus. Es enthält corpusculäre und nichtcorpusculäre Anteile. Zu den ersteren gehören die auf den Transport von Sauerstoff und CO spezialisierten Erythrocyte. ie mit Abwehrreaktionen betrauten Lymphocyten, Granulocyten und Monocyten sowie die für die Blutgerinnungsreaktionen verantwortlichen Thrombocyten. Das nichtcorpusculäre Blutplasma stellt ein wässriges Medium dar, das eine große Zahl von Proteinen enthält, die die Träger von Abwehr- und von Transportfunktionen sind und wichtige Komponenten wie das Blutgerinnungs-, Fibrinolyse- und Komplementsystem enthalten. Darüber hinaus wird im Blut eine große Menge von niedermolekularen Substanzen, v.a. die Energieträger Glucose, Lactat, Ketonkörper, Fettsäuren und Aminosäuren sowie alle ausscheidungspflichtigen Verbindungen, besonders die sog. Reststickstoff-Fraktion, transportiert. Für die Aufrechterhaltung des Blut-pH dienen schließlich die Puffersysteme des Blutes.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2003

Authors and Affiliations

  • Georg Löffler
    • 1
  1. 1.Institut für Biochemie, Genetik und MikrobiologieUniversität RegensburgRegensburgDeutschland

Personalised recommendations