Advertisement

Dielektrische und optische Eigenschaften von Festkörpern

  • Wolfgang Demtröder
Chapter
  • 467 Downloads
Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Zusammenfassung

Wenn elektromagnetische Wellen auf einen Festkörper treffen, so wird ein Teil der Welle reflektiert, der andere Teil läuft durch den Festkörper und erfährt dabei Absorption, eine Phasenverzögerung und eventuell auch eine Richtungsänderung (Brechung). Wir hatten in Bd. 2, Kap. 8 diese Phänomene bereits auf einer makroskopischen Ebene diskutiert und dabei den komplexen Brechungsindex eingeführt, um Absorption und Dispersion zu beschreiben. Die Maxwellgleichungen konnten durch Einführung der dielektrischen Polarisation, welche pauschal die Verformung der Elektronenhüllen der Atome unter den Einfluß der elektromagnetischen Welle berücksichtigt, das Verhalten elektromagnetischer Wellen in Medien durch ein klassisches makroskopisches Modell darstellen. Wir wollen uns jetzt etwas genauer mit den verschiedenen Ursachen für den spektralen Verlauf von Absorption und Dispersion in Festkörpern befassen und die Ursachen für diese Phänomene in den verschiedenen Spektralbereichen auf mikroskopischer Ebene behandeln [15.1–4].

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 15.1.
    K. Kopitzki: Einführung in die Festkörperphysik, 2. Aufl., Kap. 4 ( Teubner, Stuttgart 1989 )Google Scholar
  2. 15.2.
    J.R. Christman: Festkörperphysik, 2. Aufl., Kap. 10 ( Oldenbourg, München 1995 )Google Scholar
  3. 15.3.
    J.N. Hodgson: Optical Absorption and Dispersion in Solids ( Chapman and Hall, London 1970 )Google Scholar
  4. 15.4.
    H. Kuzmany: Festkörperspektroskopie (Springer, Berlin, Heidelberg 1990 )Google Scholar
  5. 15.5.
    C.F. Klingshirn: Semiconductor Optics (Springer, Berlin, Heidelberg 1995 )Google Scholar
  6. 15.6.
    P.W. Baumeister: Optical absorption of cuprous oxyde. Phys. Rev. 121, 359 (1961)ADSCrossRefGoogle Scholar
  7. 15.7.
    W.B. Fowler: Physics of Color Centers ( Academic Press, New York 1968 )Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2000

Authors and Affiliations

  • Wolfgang Demtröder
    • 1
  1. 1.Fachbereich PhysikUniversität KaiserslauternKaiserslauternDeutschland

Personalised recommendations