Advertisement

Strangpressen von Aluminium

  • Friedrich Ostermann
Chapter
Part of the VDI-Buch book series (VDI-BUCH)

Zusammenfassung

Neben dem Formgießen ist das Strangpressen das wirtschaftlichste Formgebungsverfahren für Aluminium. Kein anderer Konstruktionswerkstoff kann durch Strangpressen so günstig und in so komplexe Querschnittsformen geformt werden wie Aluminium und seine Legierungen. Die Gestaltungsgrenzen werden bestimmt durch
  • die Wahl der Legierung,

  • die verfügbare Preßkraft und Auslegung der Strangpresse,

  • werkzeugtechnische Gesichtspunkte,

  • wirtschaftliche Überlegungen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 8.1
    A.R. Woodward: Aluminium extrusion: alloys, shapes and properties. TALAT Lecture 1302, 1994Google Scholar
  2. 8.2
    Aluminium-Taschenbuch. 14. Aufl., Düsseldorf: Aluminium-Verlag, 1988Google Scholar
  3. 8.3
    S. S.ören; H. Daler: Case studies in product development: a floodlight for an offshore oil platform. TALAT Lecture 2102. 01, 1994Google Scholar
  4. 8.4
    N.N.: Erfolg mit Aluminiumprofilen. Handbuch für Konstrukteure. Offenburg: SAPA Aluminium Profile GmbH, 1986Google Scholar
  5. 8.5
    S. Hirst; D. Ursel: Some limiting factors in extrusion. Metal Treatment and Drop Forging 25 (1958) S. 409–413, 416Google Scholar
  6. 8.6
    J. Breme: V. Schmidt: Strangpressen. In K. Lange (Hrsg.):Umformtechnik - Handbuch für Indzstrie und Wissenschaft. Bd. 2: Massivumformung. 2. Aufl.. Berlin, Heidelberg, New York, London, Paris, Tokyo: Springer-Verlag, 1988Google Scholar
  7. 8.7
    DIN EN 755–1 (1997–07): Aluminium und Aluminiumlegierungen–Stranggeprel3te Stangen, Rohre und Profile Teil 1: Technische Lieferbedingungen. Ersatz für DIN 1746–2: 1983–02, DIN 1747–2: 1983–02, DIN 1748–2: 1983–02Google Scholar
  8. 8.8
    DIN EN 755–2 (1997–07): Aluminium und Aluminiumlegierungen–Stranggepreßte Stangen, Rohre und Profile Teil 2: Mechanische Eigenschaften. Ersatz für DIN 1746–1: 1987–01, DIN 1747–1: 1983–02, DIN 17481: 1983–02Google Scholar
  9. 8.9
    DIN EN 755–3 (1995–08). Aluminium und Aluminiumlegierungen - Stranggepreßte Stangen, Rohre und Profile Teil 3: Rundstangen, Grenzabmaße und Formtoleranzen. Ersatz für DIN 1799: 1986–09 (Z)Google Scholar
  10. 8.10
    DIN EN 755–4 (1995–09): Aluminium und Aluminiumlegierungen - Stranggepreßte Stangen, Rohre und Profile Teil 4: Vierkantstangen, Grenzabmaße und Formtoleranzen. Ersatz für DIN 59700: 1986–08 (Z)Google Scholar
  11. 8.11
    DIN EN 755–5 (1995–09): Aluminium und Aluminiumlegierungen - Stranggepreßte Stangen, Rohre und Profile Teil 5: Rechteckstangen, GrenzabmaGe und Formtoleranzen. Ersatz für DIN 1770: 1987–01 (Z)Google Scholar
  12. 8.12
    DIN EN 755–6 (1995–09): Aluminium und Aluminiumlegierungen - Stranggepreßte Stangen, Rohre und Profile Teil 6: Sechskantstangen, Grenzabmaße und Formtoleranzen. Ersatz für DIN 59701: 1986–08 (Z)Google Scholar
  13. 8.13
    E DIN EN 755–7 (995–11): Aluminium und Aluminiumlegierungen–StranggepreSte Stangen, Rohre und Profile Teil 7: Nahtlose Rohre, GrenzabmaBe und Formtoleranzen. Vorgesehen als Ersatz für DIN 9107: 198–702Google Scholar
  14. 8.14
    E DIN EN 755–8 (1995–11): Aluminium und Aluminiumlegierungen–Stranggepreßte Stangen, Rohre und Profile Teil 8: Mit Kammerwerkzeug strenggepreßte Rohre, Grenzabmaße und Formtoleranzen. Vorgesehen als Ersatz für DIN 59705: 1987–11Google Scholar
  15. 8.15
    E DIN EN 755–9 (1995–11): Aluminium und Aluminiumlegierungen–Stranggepreßte Stangen, Rohre und Profile Teil 9: Profile, Grenzabmaße und Formtoleranzen. Vorgesehen als Ersatz für DIN 1748–4: 1981–11Google Scholar
  16. 8.16
    J. Schnaas: Gebogene Aluminium-Strangpreßprofile im Fahrzeugbau. ALUMINIUM 71 (1995), S. 102–109Google Scholar
  17. 8.17
    W Walther; G. Thym: Zur Biegefähigkeit von A1MgSi-Legierungen. ALUMINIUM 52 (1976), S. 542–546Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1998

Authors and Affiliations

  • Friedrich Ostermann
    • 1
  1. 1.Aluminium Technologie-ServiceMeckenheimDeutschland

Personalised recommendations