Advertisement

Energetik chemischer Reaktionen

(Grundlagen der Thermodynamik)
  • Hans Peter Latscha
  • Helmut Alfons Klein
Part of the Heidelberger Taschenbücher book series (HTB, volume 193)

Zusammenfassung

Die Thermodynamik ist ein wesentlicher Teil der allgemeinen Wärmelehre. Sie befaßt sich mit den quantitativen Beziehungen zwischen der Wärmeenergie und anderen Energieformen. Die Thermodynamik geht von nur wenigen - aus Experimenten abgeleiteten - Axiomen aus, den sog. Hauptsätzen der Thermodynamik.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1984

Authors and Affiliations

  • Hans Peter Latscha
    • 1
  • Helmut Alfons Klein
    • 2
  1. 1.Anorganisch-Chemisches InstitutUniversität HeidelbergHeidelberg 1Deutschland
  2. 2.U.-Abt. Arbeitsschutz/ArbeitsmedizinBundesministerium für Arbeit und SozialforschungBonn 1Deutschland

Personalised recommendations