Advertisement

Störung der Atmung

  • Franz-Josef Kretz
  • Jürgen Schäffer
Part of the Springer Lehrbuch book series (SLB)

Zusammenfassung

Die äußere Atmung, d. h. der Gasaustausch zwischen der Atmosphäre über die Lunge in das Blut und umgekehrt wird bestimmt durch die Bewegung der Luft (Ventilation), die Verteilung der Luft in der Lunge (Distribution), die Diffusion durch die Alveolarmembran, das Interstitium, das Kapillarendothel und das Blut bis in die Erythrozyten und umgekehrt, sowie die Perfusion und ihre regionale Verteilung in der Lunge. Alle vier Einzelfaktoren können gestört sein.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2001

Authors and Affiliations

  • Franz-Josef Kretz
    • 1
  • Jürgen Schäffer
    • 2
  1. 1.Klinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin, des Olgahospitals, Pädiatrisches ZentrumSädtischen Frauenklinik Berg, Klinikum StuttgartStuttgartDeutschland
  2. 2.Klinik für Anästhesiologie und operative IntensivmedizinRobert-Koch-KrankenhausGehrdenDeutschland

Personalised recommendations