Advertisement

Zusammenfassung

Rehabilitation ist die Gesamtheit der Maßnahmen, die dazu dienen, den Erkrankten oder Verletzten soweit wie möglich wiederherzustellen, daß er seinen Platz in Gesellschaft und Arbeitsprozeß wieder annähernd im gleichen Umfang und wie zuvor oder in einer anderen Form wieder einnehmen kann. Rehabilitation ist ein „full-time-job“ (Rtjsk), an dem der Patient selbst mitarbeiten muß. Von verschiedenen Seiten wird ihm die notwendige Hilfe angeboten.

Literatur

  1. Baur, E., Nigst, H. (Hrsg.): Leitfaden der Versicherungsmedizin. Bern: Hans Huber 1972.Google Scholar
  2. Weber, G., Oppikofer, K., Belart, W. (Hrsg.): Rehabilitationsaufgabe des Arztes. Bern: Hans Huber 1964.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1976

Authors and Affiliations

  • H. Nigst

There are no affiliations available

Personalised recommendations