Advertisement

Die Korrelation von blutchemischen Veränderungen und Krebsstadium während der experimentellen Kanzerisierung des Rattendickdarmes

  • R. Loth
  • H. Krieg
Conference paper
Part of the Forumband book series (DTGESCHIR, volume 75)

Zusammenfassung

Bekannt sind die terminalen Blutbildveränderungen und Gerinnungs-störungen bei Tumorpatienten. In den letzten Jahren wurden auch zunehmend Serumfermentbestimmungen auf ihre Eignung als Suchteste auf Recidive oder Metastasen bösartiger Geschwülste propagiert. In der von uns gewählten Versuchsanordnung sollte die Zuordnung von blutchemischen und Blutbildveränderungen zum Stadium experimentell erzeugter Dickdarmkarzinome untersucht werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Dallügge, K., Eichhorn, H. J., Ziegenbein, R., Hüttner, J. und Richter, E.: Die Wertigkeit von Serumfermentuntersuchungen für die Erkennung von Recidiven und/oder Metastasen bösartiger Geschwülste. Deutsch. Gesundh. 26 2153 (1971)Google Scholar
  2. 2.
    Keiderling, W., Scharpf, H.: Über die klinische Bedeutung der Serumkupfer-und S e rum ei s enbe stimmung bei neoplastischen Krankheitszuständen. München. Med. Wschr. 95, 437 (1953)PubMedGoogle Scholar
  3. 3.
    Liss, E., Ernst, H.: Anreicherung von 131J-Fibrinogen in Tumorgewebe. In: Radionuklide in der klinischen und experimentellen Onkologie S. 361, F. K. Schattauer, Stuttgart (1965)Google Scholar
  4. 4.
    Schauer, A., Völlnagel, Th., Wildanger, F.: Canceri sie rungdes Rattendarmes durch 1, 2-Dimethylhydrazin. Z. Ges. Exp. Med. 150, 87 (1969)CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1975

Authors and Affiliations

  • R. Loth
    • 1
  • H. Krieg
    • 1
  1. 1.ChirurgischeUniversitätsklinikMainzDeutschland

Personalised recommendations