Die Thymusdrüse und ihre Krankheiten

  • Arthur Jores

Zusammenfassung

An der Thymus unterscheiden wir einen Mark- und einen Rindenteil. Die Rinde enthält reichlich Rundzellen vom Charakter der Lymphocyten. In allen Teilen der Drüse findet sich ein feinmaschiges Reticulum, das in der Marksubstanz stark überwiegt. Auch eosinophile Zellen kommen in kleineren Mengen regelmäßig vor. In dem Mark finden wir die für das Organ charakteristischen Hassall-schen Körperchen, die nach Ansicht der meisten Autoren aus den Reticulumzellen durch exzentrisch fortschreitende Vergrößerung entstehen. Die Hassall -schen Körperchen erreichen meist eine Größe von 50 μ. Sie können jedoch auch erheblich größer werden. Die Rundzellen des Rindenanteils sind Lymphocyten. Nur Dustin sieht sie als spezifische Zellen an, die er als Thymocyten bezeichnet. Die Ähnlichkeit der Rinde mit dem lymphatischen Apparat erstreckt sich auch auf das Verhalten gegenüber Röntgenstrahlen, Teerinjektionen und serologischen Reaktionen. Nur bei Krankheiten zeigt die Thymusrinde ein von den Lymphdrüsen abweichendes Verhalten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. Adler, H.: Physiologie und Pathologie des Thymus. Eine klinisch experimentelle Studie. Dtsch. Z. Chir. 250, 614 (1938).CrossRefGoogle Scholar
  2. Hammar, J A Die normal morphologische Thymusforschung im letzten Vierteljahrhundert Analyse und Synthese nebst einigen Worten zur Funktionsfrage. Leipzig: Johann Ambrosius Barth 1936 (dort ausführliches Literaturverzeichnis).Google Scholar
  3. Lenart, G.: Die Thymusfunktion. Erg. inn. Med. 50, 1 (1936).Google Scholar
  4. Rowntree, L. G.: Die Thymusdrüse. Die Drüsen mit Innerer Sekretion, S. 316. Wien u. Leipzig 1937.Google Scholar
  5. Rowntree, L. G., J. H. Clark, A. M. Hanson and A. Steiberg: The bilogic effects of thymus extract. J. amer. med. Assoc. 103, 1425 (1934).CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1939

Authors and Affiliations

  • Arthur Jores
    • 1
  1. 1.Hamburg-BlankeneseDeutschland

Personalised recommendations