Berechnung von Rohrleitungen

  • H. Hoffmann

Zusammenfassung

Ist f der Rohrquerschnitt, v (oder bei Gasen w) die Durchflußgeschwindigkeit, Q die Durchflußmenge in der Zeiteinheit, so ist
$$Q = f \cdot v,$$
$$v = \frac{Q}{f},$$
$$f = \frac{Q}{f},$$

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1926

Authors and Affiliations

  • H. Hoffmann
    • 1
  1. 1.BochumDeutschland

Personalised recommendations