Allgemeines über Dampfkesselanlagen

  • H. Hoffmann

Zusammenfassung

Nach der Reichsgewerbeordnung muß die Anlegung von Dampfkesseln von den nach den Landesgesetzen zuständigen Behörden genehmigt werden. Die Behörde hat zu prüfen, ob die vom Bundesrat (1908) erlassenen Allgemeinen polizeilichen Bestimmungen über die Anlegung von Dampfkesseln erfüllt sind. Wird eine wesentliche Anderung an der Dampfkesselanlage vorgenommen, ist eine neue Genehmigung erforderlich. Zu diesen reichgesetzlichen Bestimmungen sind von den einzelnen Bundesstaaten besondere Ausführungsbestimmungen erlassen. Für Preußen gilt die Anweisung betreffend die Genehmigung und Untersuchung der Dampfkessel (abgekürzt: Kesselanweisung) vom 16. Dezember 1909.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1926

Authors and Affiliations

  • H. Hoffmann
    • 1
  1. 1.BochumDeutschland

Personalised recommendations