Advertisement

Die krankhaften Veränderungen am Corpus uteri

Chapter
  • 8 Downloads

Zusammenfassung

Hat man bei der bimanuellen Untersuchung den Uterus zwischen die beiden Hände gebracht und sich dadurch vor allem über seine Lage orientiert, so kann man dann auch den Stand seines Fundus bestimmen, sowie seine Breiten- und Tiefen-
Abb. 93

Kraterförmiges Geschwür der Portio vaginalis uteri.

entwicklung feststellen, wodurch man sich ein gutes Bild über die Größe und Form dieses Organs zu verschaffen vermag. Man informiert sich dabei auch gleichzeitig über seine Konsistenz und Beweglichkeit.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Notes

Copyright information

© Springer-Verlag Wien 1941

Authors and Affiliations

  1. 1.II. Universitäts-Frauenklinik in WienÖsterreich

Personalised recommendations