Hydroxyde. Säuren und Basen

  • Franz Hoffschildt

Zusammenfassung

Bevor wir uns aber der Bildung der Salze selbst zuwenden, müssen wir, um uns überzeugend, sozusagen bildlich, die Sache klar zu machen, den chemischen Vorgang der Bildung der Säuren und Basen uns in Formeln vergegenwärtigen; dazu bedürfen wir der Erklärung der von den heutigen Chemikern allgemein angenommenen Bildung der sogenannten Hydroxyde. Durch Hinzufügen von Wasser werden nach dieser Annahme die betreffenden Oxyde nicht nur darin gelöst, sondern es geht eine ziemlich komplizierte chemische Verbindung dabei vor sich, indem nämlich I Mo1ekül H2O (wir schreiben jetzt schon flott für Wasser H2O) sich mit dem betreffenden Metalloidoxyd oder Metalloxyd chemisch verbindet und dieselben dadurch in sogenannte Hydroxyde und zwar in Metalloidhydroxyde, auch Säurehydrate genannt, resp. Metallhydroxyde auch Basen genannt, verwandelt. Auch hier müssen uns Beispiele zum besseren Verständnis führen:

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1901

Authors and Affiliations

  • Franz Hoffschildt
    • 1
  1. 1.Drogenhandlung E. Stoermer’s Nachf.BreslauDeutschland

Personalised recommendations