Krankheiten des Zirkulationsapparates

  • A. von Domarus

Zusammenfassung

Der Zirkulationsapparat dient der Atmung, der Ernährung, dem Abtransport von Schlacken und Fremdstoffen sowie dem Temperaturausgleich im Körper. Er besteht im wesentlichen aus vier verschiedenen Abschnitten, die funktionell miteinander eng verbunden sind, deren jeder aber gesonderte spezielle Funktionen hat: das Herz als Triebmotor erzeugt das notwendige Druckgefälle, die Arterien verteilen das Blut, die Capillaren dienen dem Stoffaustausch zwischen Blut und Geweben, die Venen sammeln das Blut und führen es zum Herzen zurück; neben dieser passiven Rolle sind aber die Venen dadurch, daß normalerweise sie allein den Grad der Herzfüllung bestimmen, maßgebend für die vom Herzen auszuwerfenden Blutmengen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1941

Authors and Affiliations

  • A. von Domarus
    • 1
    • 2
  1. 1.Universität BerlinDeutschland
  2. 2.Horst Wessel-Krankenhaus im Friedrichshain BerlinDeutschland

Personalised recommendations