Advertisement

Spezieller Teil

  • Hans W. Gruhle

Zusammenfassung

Die — im Einzelfalle oft schnell zu treffende — Entscheidung, daß eine seelische Störung vorliege, verhindere niemals eine genaue körperliche Untersuchung. Der Nachweis neurologischer Symptome ist für Diagnose und Therapie sehr bedeutungsvoll. Zum Beispiel kann ein manisches Zustandsbild bei manisch-depressiver Gemütsstörung und bei Paralyse oft außerordentlich ähnlich aussehen: nur die körperliche Untersuchung wird dann die Differentialdiagnose entscheiden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1937

Authors and Affiliations

  • Hans W. Gruhle

There are no affiliations available

Personalised recommendations