Die Differentialdiagnose der Erkrankungen des Kehlkopfes und der Trachea

  • Max Matthes

Zusammenfassung

Der akute Katarrh des Kehlkopf es schließt sich zumeist an einen infektiösen Schnupfen bzw. an eine akute Angina an, wenn man von den durch Einatmung reizender Gase oder durch starke Überanstrengung der Stimme entstandenen Reizerscheinungen absieht. Diese akuten Katarrhe mit ihren Symptomen, Hustenreiz, Wehgefühl und Heiserkeit bieten kaum differentialdiagnostische Schwierigkeiten. Sie sind schon allein durch die Anamnese genügend gekennzeichnet. Der Spiegelbefund zeigt eine gleichmäßige, akute, entzündliche Röte des Kehlkopf es, manchmal auch Schwellungen der Stimmbänder und eine Parese der Arytaenoidei interni, so daß die Stimmbänder etwas klaffen und einen ovalen Spalt zwischen sich lassen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Referenzen

  1. 1).
    Hans Curschmann, Dtsch. med. Wochenschr. 1921. Nr. 6.Google Scholar
  2. 1).
    W. Abel, Röntgenpraxis 1943. H. 12.Google Scholar
  3. 1).
    Klose, Med. Klinik 1919. Nr. 47 und Christeller, Virchows Arch. f. pathol. Anat. u. Physiol. Bd. 226. 1919. Dort vollständige Literatur.Google Scholar
  4. 2).
    Ad. Ostwald, Tung Chi, Med. Wochenschr. 1935. Nr. 1.Google Scholar
  5. 1).
    Gottstein, Dtsch. Arch. f. klin. Med. Bd. 88.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1943

Authors and Affiliations

  • Max Matthes
    • 1
  1. 1.Medizinischen Universitätsklinik in Königsberg I. Pr. Geheimer MedizinalratDeutschland

Personalised recommendations