Advertisement

Wahrscheinlichkeit und Zufall

  • Hans Bühlmann
  • Hans Loeffel
  • Erwin Nievergelt
Part of the Lecture Notes in Operations Research and Mathematical Economics book series (LNE, volume 1)

Zusammenfassung

Die Wahrscheinlichkeitsrechnung ist ein mathematisches Modell zur Erfassung zufallsbedingter Vorgänge natürlichen oder fiktiven Ursprungs. Ihre Anwendungen beschreiben jene Lebensgebiete, die durch Unsicherheit typisch gekennzeichnet sind.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1967

Authors and Affiliations

  • Hans Bühlmann
    • 1
  • Hans Loeffel
    • 2
  • Erwin Nievergelt
    • 3
  1. 1.ZürichSchweiz
  2. 2.LuzernSchweiz
  3. 3.Operations Research-AbteilungFides Treuhand-VereinigungZürichSchweiz

Personalised recommendations