Advertisement

Bohrspannvorrichtungen

  • Heinrich Mauri
Part of the Werkstattbücher book series (WERKSTATTBÜCHER, volume 35)

Zusammenfassung

Durch den Gebrauch richtig konstruierter Bohrspannvorrichtungen wird zunächst das Anreißen und Ankörnen, das probeweise Anbohren und Nachkörnen erspart und das Aufspannen beschleunigt. Die größten Vorteile ergeben sich jedoch für den Austauschbau; denn es wird ermöglicht, auf billigste Weise an einer beliebigen Anzahl von Werkstücken genau übereinstimmende Löcher zu bohren. Dadurch werden in der Regel größere Zeitersparnisse erzielt als mit den reinen Spannvorrichtungen, und darum machen sie sich auch schon bei verhältnismäßig geringer Stückzahl bezahlt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1963

Authors and Affiliations

  • Heinrich Mauri
    • 1
  1. 1.HamburgDeutschland

Personalised recommendations