Advertisement

Zusammenfassung

Hauptaufgabe der Lungenatmung ist die Sicherstellung der Sauerstoffversorgung des Blutes. In unmittelbarem Zusammenhang damit steht die CO2-Abgabe aus dem Blut. Die anderen Aufgaben der äußeren Atmung (Reinigung der eingeatmeten Luft von Staubpartikeln, Teilnahme der Lunge an der Temperaturregulation und der Regulation des Wasserhaushaltes durch Aufwärmung der eingeatmeten Luft, s. S. 434) haben demgegenüber nur eine untergeordnete Bedeutung.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Schoenel, W.: Alveolarluft. Erg. Physiol. 39, 450 (1937).CrossRefGoogle Scholar
  2. 1.
    Hayeck, V.: Die menschliche Lunge, ihre Gefäße, ihr Bau unter besonderer Berücksichtigung der Funktion. Erg. Anat. 34, 144 (1944).Google Scholar
  3. 2.
    Ceelen, W.: Die Kreislaufstörungen der Lunge. lin Handbuch der speziellen pathologischen Anatomie, Ed. III, Teil 3, S. 1. 1931.Google Scholar
  4. 3.
    Dauterbande: Der Gaswechsel in den Lungen und den Geweben. Erg. inn. Med. 40, 336 (1931).Google Scholar
  5. 4.
    Le Blanc: Respiratorischer Gasaustausch und Lungendurchblutung unter normalen und krankhaften Zuständen der Atmungsorgane. Beitr. Klin. Tbk. 50, 21 (1922).Google Scholar
  6. 1.
    Kalbfleisch U. Herzklotz: Experimentelle Untersuchungen über die segmentale Innervation der Lungen. Z. inn. Med. 1 (1946).Google Scholar
  7. 2.
    Sturivr, A.: Die klinische Pathologie der Lunge. Stuttgart 1947.Google Scholar
  8. 1.
    Hess, W. R.: Die Regulierung der Atmung. Leipzig: Georg Thieme 1931.Google Scholar
  9. 2.
    Wyss, O. A. M.: Die tonische Innervation des Zwerchfells. Pflügers Arch. 244, 712 (1941).CrossRefGoogle Scholar
  10. 3.
    Fleisch: Neue Ergebnisse über Mechanik und proprioceptive Steuerung der Atmungsbewegungen. Erg. Physiol. 36, 249 (1934).Google Scholar
  11. 1.
    Schwiegk, H.: Der Lungenentlastungsreflex. Pflügers Arch. 236, 206 (1935).CrossRefGoogle Scholar
  12. 2.
    Haldane and Priestley: Respiration. Oxford 1935.Google Scholar
  13. 3.
    Schmidt u. Conroe jun.: Physiol. Rev. 20, 115 (1940).Google Scholar
  14. 4.
    Heymans, Bouckaert et Recniers: Le Sinus Carotidien. Paris 1933.Google Scholar
  15. 1.
    Straub, H.: Störungen der physikalisch-chemischen Atmungsregulation. Erg. inn. V1ed. 25 (1924).Google Scholar
  16. 2.
    Lumsden: J. Physiol. (Brit.) 57, 153, 345 (1923).Google Scholar
  17. 3.
    Pitts, Macoun D. Ranson: Siehe Fulton: Textbook of l’hysiology. 1946.Google Scholar
  18. 1.
    Winterstein, H.: Acta aerophysiol. (D.) 1, 3, 22 (1934). — Pflügers Arch. 138, 159 (1911); 187, 293 (1921).Google Scholar
  19. 2.
    Hess, H. R.: Die funktionelle Organisation des vegetativen Nervensystems. Basel: B. Schwabe 1948.Google Scholar
  20. 3.
    Staeneran: Die Erkrankungen der Trachea, der Bronchien, der Lungen und der Pleuren. Im Handbuch der inneren Medizin, Bd. II, Teil 2. 1928.Google Scholar
  21. 2.
    Anthony, A. J.: Funktionsprüfung der Atmung. Leipzig 1937.Google Scholar
  22. 1.
    Brunner, A.: Beiträge der Chirurgie zur Physiologie der Atmung. Vjschr. naturforsch. Ges. Zürich 2, 81 (1947).Google Scholar
  23. 1.
    Siebeck: Über Gasaustausch zwischen Lungenluft und den Alveolen. III. Mitteilung. Die Lungenventilation beim Emphysem. Dtsch. Arch. klin. Med. 102, 390 (1911).Google Scholar
  24. 2.
    Kn1pping, H. W.: Die Pneumonose. Erg. inn. Med. -18, 249 (1935).Google Scholar
  25. 3.
    Schoen, R.: Über Pneumonose. Verh. dtsch. Ges. Kreislaufforschg 1935, 94.Google Scholar
  26. 1.
    Denker-Kabler: Handbuch der Hals-, Nasen-und Ohrenheilkunde, Bd. V. 1929.Google Scholar
  27. 2.
    Erbecke, U.: Über Trigeminus-, Atem-, Schluck-und Herzreflexe. Pflügers Arch. 247, 222 (1944).CrossRefGoogle Scholar
  28. 3.
    Gordonoff, T.: Physiologie und Pharmakologie des Expektorationsvorganges. Erg. Physiol. 40, 53 (1938).CrossRefGoogle Scholar
  29. 1.
    Stauung im Lungenkreislauf, besonders bei Mitralstenose. II. Dtsch. Arch. kiln. Med. 168, 176 (1930).Google Scholar
  30. 2.
    Blanc, E. LE: Respiratorischer Gasaustausch und Lungendurchblutung unter normalen und krankhaften Zuständen der Atmungsorgane usw. Beitr. Klin Tbk. 50, 21 (1922).CrossRefGoogle Scholar
  31. 3.
    Heymer, A., u. F. Grosse-Brockhoff: Lungenfunktionsprüfung durch Histamin. Dtsch. Arch. klin. Med. 176, 651 (1934).Google Scholar
  32. 4.
    Lorenz u. Wüllenweber: Verh. dtsch. Ges. inn. Med. 44 (1932).Google Scholar
  33. 5.
    Brauer, L.: Die respiratorische Insuffizienz. Verh. dtsch. Ges. inn. Med. 44 (1932).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1950

Authors and Affiliations

  • F. Grosse-Brockhoff
    • 1
  1. 1.Medizinischen Universitäts-Klinik BonnBonnDeutschland

Personalised recommendations