Advertisement

Berechnung des Überfallwehres eines Regenauslasses einer Mischkanalisationsanlage (Streichwehr)

  • Otto Streck

Zusammenfassung

In den Hauptableitungskanal AB einer Kanalisationsanlage nach dem Mischsystem soll für einen Regenauslauf ein Überfalhvehr eingebaut werden (Abb. 232).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Gamann, H.: Hydraulik und ihre Anwendung in der Kulturtechnik, 2.Aufl. Berlin: Parey 1927.Google Scholar
  2. Geissler, W.: Kanalisation und Abwasserreinigung. Berlin: Springer 1933.Google Scholar
  3. Imhoff, K.: Taschenbuch der Stadtentwässerung. München u. Berlin: Oldenbourg 1941.Google Scholar
  4. Scaoklitsch, A.: 1)er Wasserbau, Bd. 1. Wien: Springer 1930.Google Scholar
  5. Stecher, E.: Hütte, 26. Aufl., Bd. 3. Berlin: W. Ernst & Sohn 1936.Google Scholar
  6. Veröffentlichungen über Regenauslässe im besonderen: Amberger: Regenauslaß und Schmutzstoffe. Gesundh.-Ing. 1933, S. 298.Google Scholar
  7. Bayerle, B.: Die Verschmutzung der Wasserläufe durch die Regenauslässe der Entwässerungsnetze. Gesundh.-Ing. 1938, S. 413.Google Scholar
  8. Breitung: Inanspruchnahme von Regenauslässen. Techn. Gem.-B1. 1931, S. 64.Google Scholar
  9. Güntzel: Die Zurückhaltung von Schmutzstoffen in Notauslässen. Gesundh.-Ing. 1933, S. 61.Google Scholar
  10. Heyd H.: Überfallschwelle oder Trennwand bei Regenauslässen? Städtereinigung 1937, S. 9.Google Scholar
  11. Heyd, H. u. W. Seegert: Der Regenauslaß, ein Schutz von Vorfluter und Reinigungsanlage. Städtereinigg. 1937, S. 9.Google Scholar
  12. Kee:ü: Über die Regenauslässe von Mischkanalisationen. Gesundh.-Ing. 1933, S. 61.Google Scholar
  13. Mahr:Zulässige Belastung eines Gewässers durch Stadtentwässerung. Techn. Gem.-B1. 1929, Heft 15/16; 1930, Heft 15.Google Scholar
  14. 1.
    Wegen Ermittlung des zugrunde zu legenden Regens `und Erfassung der im Kanal abfließenden Mengen siehe Aufgabe 29, S. 301.Google Scholar
  15. Vgl. dazu z. B. das von HEYD vorgeschlagene „Zentrisieb“. HEYD: Städtereinigg. 1937, S. 9. Siehe auch Geissler: Kanalisation und Abwasserreinigung, 5.249. Zitiert S. 302.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1950

Authors and Affiliations

  • Otto Streck

There are no affiliations available

Personalised recommendations