Balken in nichthorizontaler Lage

  • Wilhelm Schlink

Zusammenfassung

Die bisher betrachteten Balken hatten horizontale Lage und dazu senkrechte Hebelansätze zur Aufnahme der Horizontal. kräfte. Es ist selbstverständlich, daß Balken in schiefer Lage oder senkrechter Lage nach den gleichen Gesichtspunkten zu behandeln sind wie die waagerecht liegenden Balken. Wir werden nur in der Bezeichnung auf die allgemeinere Lage des Balkens Rücksicht nehmen müssen, also nicht mehr schlechthin von lotrechten und waagerechten Kräften sprechen, sondern diese wirkenden Kräfte in bezug auf die Balkenachse besser bezeichnen mit: senkrecht zur Balkenachse und in Richtung der Balkenachse. Das Biegungsmoment ist grundsätzlich wie beim waagerechten Balken zu finden. Man erkennt dieses sofort, wenn man den-Mast (Abb. 233) durch Drehung um 90° in die waagerechte Lage bringt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1946

Authors and Affiliations

  • Wilhelm Schlink
    • 1
  1. 1.Technischen Hochschule DarmstadtDarmstadtDeutschland

Personalised recommendations