Advertisement

Begriffe

  • Bouché
  • Karl Wintterlin

Zusammenfassung

Man versteht unter Druck die Kraft in kg, die ein Gas auf die Flächeneinheit der Wandung eines Gefäßes oder Rohres ausübt. Es sind folgende Bezeichnungen für den Druck üblich:
  • p in kg/cm2 oder at. Bezogen auf den absoluten Nullpunkt des Druckes lautet die Bezeichnung at abs oder ata, bezogen auf den jeweils herrschenden Atmosphärendruck bei Überdruck atü, bei Unterdruck atu [60].

    p = absoluter Druck in kg/m2 für wärmetechnische Kechnungen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1960

Authors and Affiliations

  • Bouché
  • Karl Wintterlin
    • 1
  1. 1.Staatlichen Ingenieurschule EßlingenDeutschland

Personalised recommendations