Advertisement

Zusammenfassung

Das Gefäßorgan der Lamina terminalis cinerea stellt eine Differenzierung der gesamten Hirnwand dar, zu der der gliöse bzw. ependymale, der neuronale und der mesenchymale Gewebsanteil beitragen (Hofer, 1958, 1965; Mergner, 1959, 1961).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1973

Authors and Affiliations

  • Günther Schwendemann
    • 1
  1. 1.Abt. für Neuropathologie und experimentelle HirnforschungPsychiatrische Klinik der Universität Hamburg2 Hamburg 20Deutschland

Personalised recommendations