Hautkrankheiten durch Störungen des Aminosäuren- und Eiweißstoffwechsels

  • Egon Keining
  • Otto Braun-Falco

Zusammenfassung

Diese autosomal-rezessive Enzymopathie ist charakterisiert durch eine Störung der Phenylalaninoxydase, welche für die Umwandlung von Phenylalanin in Tyrosin verantwortlich ist. Folgen sind:
  1. 1.

    Überschwemmung des Organismus mit Phenylalanin und seinen Metaboliten

     
  2. 2.

    erhöhte Ausscheidung von Phenylalanin, Phenylbrenztraubensäure sowie weiteren Abbauprodukten im Urin (Phenylketonurie).

     
  3. 3.

    Verminderung von Tyrosin im Körper.

     

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1969

Authors and Affiliations

  • Egon Keining
    • 1
  • Otto Braun-Falco
    • 2
  1. 1.Johannes-Gutenberg-Universität MainzDeutschland
  2. 2.Ludwig-Maximilians-Universität MünchenDeutschland

Personalised recommendations