Advertisement

Beurteilung der Operabilität eines Patienten

  • Gernot Friese
  • Anneliese Völcker
Part of the Kliniktaschenbücher book series (KTB)

Zusammenfassung

Bei der Beurteilung der Operabilität hat man das Risiko des operativen Eingriffs dem Risiko des Zuwartens gegenüber zu stellen. Dieses Risiko ist abhängig von der chirurgischen Diagnose einerseits und dem internistischen Befund andererseits.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin · Heidelberg 1977

Authors and Affiliations

  • Gernot Friese
    • 1
  • Anneliese Völcker
    • 1
  1. 1.Abteilung für Innere Medizin und Kardiologie des KrankenhausesLudwigsburgDeutschland

Personalised recommendations