Advertisement

Zusammenfassung

Das zelluläre Prinzip der Krankheitslehre, die „Zellularpathologie“ (Virchow), hat in der jüngsten Zeit eine neue und erweiterte funktionelle Basis durch die Ultrastrukturforschung und die Anwendung biochemischer und histochemischer Methoden in der Morphologie bekommen Dabei war die Erkenntnis wesentlich, daß die Zelle eine Reihe von gut definierten und abgegrenzten Reaktionsräumen (Kompartimenten) einschließt, die das morphologische Rückgrat der Stoffwechselvorgänge und der Dynamik der Zelle bilden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1986

Authors and Affiliations

  • P. Gedigk
    • 1
  • V. Totović
    • 1
  1. 1.BonnDeutschland

Personalised recommendations