Advertisement

Polynome und Matrizen

  • Max Koecher
Chapter
  • 83 Downloads
Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Zusammenfassung

Im Kap. 2 war die „elementare“ Theorie der Matrizen entwickelt worden, das heißt, es waren diejenigen Eigenschaften und Ergebnisse hergeleitet worden, die für beliebige Matrizen über einem beliebigen Grundkörper K gelten. Bei der Herleitung der Normalform einer Matrix in 2.6.2 spielte es z. B. keine Rolle, ob man eine Matrix mit rationalen Koeffizienten über ℚ oder über ℝ betrachtete.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1992

Authors and Affiliations

  • Max Koecher

There are no affiliations available

Personalised recommendations