Unbeeinflußbare Faktoren

  • Hans Tilscher
  • Manfred Eder
Part of the Manuelle Medizin book series (MANUELLE)

Zusammenfassung

Unter Konstitution versteht man zusammenfassend die erbbedingte körperlichseelisch-geistige Beschaffenheit des Menschen, die sich sowohl in seinen körperlichen Merkmalen als auch in Art und Ablauf seiner Funktionen und Reaktionen äußert. Mithin ist auch das vertebrale Verhalten des Menschen von seiner individualtypischen Konstitutionssituation mitbestimmt. Dies betrifft zum einen strukturelle Gegebenheiten und zum anderen typische Reaktionsweisen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1983

Authors and Affiliations

  • Hans Tilscher
    • 1
  • Manfred Eder
    • 2
  1. 1.Orthopädisches SpitalWienDeutschland
  2. 2.Chirotherapie der Universität GrazGrazÖsterreich

Personalised recommendations