Advertisement

Die neuen Konzeptionen

  • Joachim Hertel
Part of the Wirtschaftswissenschaftliche Beiträge book series (WIRTSCH.BEITR., volume 68)

Zusammenfassung

In den folgenden Ausführungen werden wir die wesentlichen Realisierungskonzeptionen vorstellen, mit denen Warenwirtschaftssysteme aufgebaut werden können, die die beschriebenen neuen Anforderungen für die 90er Jahre abdecken, und das bei gleichzeitiger Reduktion der enormen Komplexität der bisher bekannten Systeme.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 2.
    Vgl. Dawson, John/Burt, Steven: The Evolution of European Retailing, Volume IV - Management Issues, Institute for Retail Studies, University of Stirling, 1989, S. 14–16.Google Scholar
  2. 3.
    Vgl. Centrale für Coorganisation (Hrsg.): EAN - Die Internationale Artikelnummerierung in der Bundesrepublik Deutschland, Köln 1986 (Stand: 1.1.1987).Google Scholar
  3. 4.
    Vgl. Centrale für Coorgantsatton (Hrsg.): EAN - Die Internationale Artikelnummerierung in der Bundesrepublik Deutschland, Köln 1986 (Stand: 1.1.1987).Google Scholar
  4. 5.
    Vgl. Centrale für Coorganisation (Hrsg.): EAN - Die Internationale Artikelnummerierung in der Bundesrepublik Deutschland, Köln 1986 (Stand: 1.1.1987).Google Scholar
  5. 6.
    Hagen, Karlheinz: Quo Vadis EAN-Strichcode ?, in Coorganisation, o. Jg., Juni 1988, Nr. 2, S.46–49, S. 47 - 48.Google Scholar
  6. 7.
    Vgl. o.V.: Der EAN-Code mit Zukunft: Code 128 für back door-Scanning und Logistik, in Coorganisation, o. Jg., Juni 1989, Nr. 2, S.37–43.Google Scholar
  7. 8.
    Vgl. Hagen, Karlheinz: Quo Vadis EAN-Strichcode ?, in Coorganisation, o. Jg., Juni 1988, Nr. 2, S. 46–49, S. 48.Google Scholar
  8. 9.
    Husi, Alfred: EAN-System: Es geht weiter!, in Coorganisation, o. Jg., Juni 1989, Nr. 2, S. 32–36, S. 33.Google Scholar
  9. 10.
    Der UCC Council ist der Administrator des UPC-Systems in den USA.Google Scholar
  10. 11.
    Vgl. Husi, Alfred: EAN-System: Es geht weiter!, in Coorganisation, o. Jg., Juni 1989, Nr. 2, S. 32–36, S. 33 ff.Google Scholar
  11. 16.
    Vgl. Centrale für Coorgantsatton (Hrsg.): SEDAS - Standardregelungen für den Rechnungsverkehr, Stand 1. Juli 1988, Teil III, S. 1.Google Scholar
  12. 17.
    Centrale für Coorganisation (Hrsg.): SEDAS - Standardregelungen für den Rechnungsverkehr, Stand 1. Juli 1988, Teil I, S. 5–6.Google Scholar
  13. 18.
    Vgl. Zentes, Joachim/Exner, Ralf/Braune-Krickau, Michael: Warenwirtschaftssysteme im Handel - Studie über den Stand und die weitere Entwicklung von Warenwirtschaftssystemen im Einzelhandel mit Konsumgütern des täglichen Bedarfs, (Gottlieb Duttweiler Institut) Essen - Rüschlikon, 1989, S. 61.Google Scholar
  14. 19.
    Sternberg, Hans: SINFOS schließt die Lücke in der Datenkommunikation, in Coorganisation, o. Jg., Dezember 1988, Nr. 4, S. 16 - 17.Google Scholar
  15. 24.
    O.V.: SINFOS, in Coorganisation, o. Jg., Dezember 1988, Nr. 4, S. 18.Google Scholar
  16. 25.
    Auf die EDIFACT-Protokolle gehen wir in einem späteren Kapitel noch genauer ein.Google Scholar
  17. 26.
    O.V.: SINFOS: Hilfestellung bei DFß, in Coorganisation, o. Jg., Dezember 1990, Nr. 4, S. 27.Google Scholar
  18. 27.
    Vgl. International Organisation for Standardization: ISO 9735, vom 15.7.1988.Google Scholar
  19. 28.
    Vgl. o.V.: EANCOM - EDI Standards Manual, International Article Numbering Association, Draft for trial use, Version 02, June 2, 1989.Google Scholar
  20. 29.
    Vgl. o.V.: Handelsdatenaustausch; EDIFACT - Verzeichnis der Segmente, Entwurf DIN 16 558.Google Scholar
  21. 31.
    Schubenel, Robert EDIFACT ja - aber… - Die Kunst ist das Weglassen -, in Coorganisation, o. Jg., Juni 1989, Nr. 2, S. 19–20.Google Scholar
  22. 32.
    Schubenel, Robert: EDIFACT ja - aber… - Die Kunst ist das Weglassen -, in Coorganisation, o. Jg., Juni 1989, Nr. 2, S. 23.Google Scholar
  23. 33.
    Vgl. Schulte, Karl: Quo vadis, EDI ? SEDAS - EANCOM - EDIFACT, Coorganisation, o. Jg., September 1989, Nr. 3, S. 48–50, S. 50.Google Scholar
  24. 34.
    Vgl. o.V.: EANCOM - EDI Standards Manual, International Article Numbering Association, Draft for trial use, Version 02, June 2, 1989.Google Scholar
  25. 35.
    O.V.: Prüfung Konvertierbarkeit EDIFACT-Pricat/SINFOS-Artikelstamm als Subset in EANCOM, Arbeitsunterlage, Centrale für Coorganisation, Köln, Stand 4/90.Google Scholar
  26. 38.
    Vgl. auch Weicker, R.: SPEC-Benchmarks, in Informatik Spektrum, Band 13, 1990, Heft 6, S. 334–336.Google Scholar
  27. 40.
    Vgl. o.V.: Einheitliches Unix-Datenformat für unterschiedliche Hardware, in Computerwoche, 17. Jg., Nr. 10, 9. März 1990, S.19.Google Scholar
  28. 41.
    O.V.: Bundesregierung übernimmt X/Open-Standard, in Blick durch die Wirtschaft, 33. Jg., Nr. 17, 24. Januar 1990, S. B.Google Scholar
  29. 43.
    Vgl. Hertel, Joachim: Client/Server-Architekturen in der Software-Entwicklung, Seminararbeit, Saarbrücken 1990.Google Scholar
  30. 44.
    Vgl. zu den folgenden Ausführungen IBM (Hrsg.): System Application Architecture – An Overview, IBM Manual GC26–4341–3, November 1988.Google Scholar
  31. 45.
    Vgl. Hitpass, Bernhard/Richter, Ulrich/Rottee Eric. Auch die Anwendungssysteme lassen sich strategisch planen, in Computerwoche, 17. Jg., Nr. 10, 9. März 1990, S. 20–22.Google Scholar
  32. 1.
    Vgl. DeMarco, Tom: Structured Analysis and System Specification, (Jourdan Press) New York 1978.Google Scholar
  33. 2.
    Vgl. McMenamin, Stephen M./Palmer, John F.: Strukturierte Systemanalyse, (Carl Hanser Verlag/Prentice-Hall) München-Wien-London 1988.Google Scholar
  34. 4.
    Tietz, Bruno: Die Grundlagen des Marketing, Dritter Band, (Verlag Moderne Industrie) München 1976, S. 983.Google Scholar
  35. 5.
    Faulhaber, Peter. Mehr Kundennähe und flexibles Handeln - Logistik-Management heute, in Blick durch die Wirtschaft, 32. Jg., Nr. 202, 18. Oktober 1989, S. 1.Google Scholar
  36. 6.
    Vgl. Zentes, Joachim/Exner, Ralf/Braune-Krickau,Michael: Warenwirtschaftssysteme im Handel - Studie über den Stand und die weitere Entwicklung von Warenwirtschaftssystemen im Einzelhandel mit Konsumgütern des täglichen Bedarfs, (Gottlieb Duttweiler Institut) Essen - Rüschlikon, 1989, S. 361.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1992

Authors and Affiliations

  • Joachim Hertel
    • 1
  1. 1.DACOS Software GmbHSt. IngbertDeutschland

Personalised recommendations