Die Entstehung der Luftströmungen

  • Heinz Reuter
Part of the Verständliche Wissenschaft book series (VW, volume 94)

Zusammenfassung

Wie sich auch im einzelnen die Erwärmung der Erdoberfläche durch die Sonnenstrahlung vollziehen mag, im Endeffekt treten jedenfalls mehr oder weniger markante Temperaturunterschiede auf, und im Mittel wird der Temperaturgradient im Sinne einer Temperaturabnahme vom Äquator zu den Polen gerichtet sein. Wir ersehen dies auch aus der Abb. 1, die wir schon im zweiten Kapitel besprochen haben, und die uns die mittleren Temperaturverhältnisse in den verschiedenen Höhenschichten veranschaulicht. Was ist nun die Folge differenzieller Erwärmung zweier benachbarter Luftmassen ? Die Erfahrung lehrt uns, daß in diesem Fall die Luft in Bewegung gerät, also ein Wind entsteht.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1968

Authors and Affiliations

  • Heinz Reuter
    • 1
  1. 1.Lehrkanzel für Theoretische MeteorologieUniversität WienÖsterreich

Personalised recommendations