Advertisement

Anhang. Maßeinheiten der Physiologie

  • G. Thews

Zusammenfassung

Für die physikalischen und chemischen Größen, die im Rahmen der Physiologie verwendet werden, haben einige internationale Fachgesellschaften die Einführung eines neuen Maßsystems empfohlen [1]. Die Basis des neuen Internationalen Systems der Einheiten (SI=Système International d’Unités) bilden 7 Größen, die in Tabelle 1 angegeben sind.

Literatur

  1. 1.
    van Assendelft, O.W., Mook, G.A., Zilstra, W.G.: International system of units (SI) in Physiology. Pflügers Arch. ges. Physiol. 339, 265 (1973).Google Scholar
  2. 2.
    Koblet, H.: Physikalische Begriffe in der klinischen Biochemie. Stuttgart: Thieme 1964.Google Scholar
  3. 3.
    Gesetz über Einheiten im Meßwesen vom 2.7. 1969. Bundesgesetzblatt 1969, Teil I, Nr. 55, S. 709.Google Scholar
  4. 4.
    Ausführungsverordnung zum Gesetz über Einheiten im Meßwesen vom 26.6. 1970. Bundesgesetzblatt 1970, Teil I. Nr. 62, S. 981.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1976

Authors and Affiliations

  • G. Thews

There are no affiliations available

Personalised recommendations