Advertisement

Die gestörte Spätschwangerschaft

  • Karl Knörr
  • Henriette Knörr-Gärtner
  • Fritz Karl Beller
  • Christian Lauritzen

Zusammenfassung

Nach einer Empfehlung der WHO werden Kinder mit einem Geburtsgewicht von2500 g als untergewichtige Neugeborene — infants of low birth weight — bezeichnet. Das Gewicht wurde als Kriterium zugrundegelegt, da es das gebräuchlichste und zugleich objektive kindliche Maß zur Klassifizierung ist und zur Beurteilung der Lebenserwartung eine größere Bedeutung als das Gestationsalter besitzt. Die Zeichen der Unreife bleiben zunächst außer Betracht.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1982

Authors and Affiliations

  • Karl Knörr
    • 1
  • Henriette Knörr-Gärtner
    • 2
  • Fritz Karl Beller
    • 3
  • Christian Lauritzen
    • 1
  1. 1.Zentrum Gynäkologie und GeburtshilfeUniversität UlmUlm (Donau)Deutschland
  2. 2.vormals Abteilung klinische GenetikUniversität UlmUlm (Donau)Deutschland
  3. 3.UniversitätsfrauenklinikMünsterDeutschland

Personalised recommendations