Advertisement

Bedeutung, Zweck und Ziel des Vorrichtungsbaues

  • Heinrich Mauri
Chapter
  • 41 Downloads
Part of the Werkstattbücher book series (WERKSTATTBÜCHER, volume 33)

Zusammenfassung

1. Der Begriff Vorrichtung bezeichnet in der deutschen Technik ganz allgemein alle ergänzenden Hilfsmittel zu Maschinen und Werkzeugen, die zu deren Vervollkommnung und besseren Ausnutzung bestimmt sind, und ferner solche Einrichtungen, die auch als selbständiges Ganzes bei irgendeinem Arbeitsvorgang die Fertigung erleichtern oder sie überhaupt erst durchführbar machen.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1969

Authors and Affiliations

  • Heinrich Mauri
    • 1
  1. 1.HamburgDeutschland

Personalised recommendations