Advertisement

Chirurgie pp 312-328 | Cite as

Magen und Duodenum

  • G. Heberer
  • G. Feifel

Zusammenfassung

Die wichtigsten Mechanismen der gastroduodenalen Schleimhaut zum Schutz vor Autodigestion sind eine intakte neurohumorale Steuerung der Magensaftsekretion und -motorik, eine hohe Regenerationskraft des Oberflächenepithels und eine physikalisch-chemisch wirksame Schleim-Epithel-Barriere (Tabelle 20-11). Die proportionierte Entleerung der Nahrung aus dem Magenreservoir ist an ein kompliziertes Zusammenspiel nervaler Faktoren und gastrointestinaler Hormone gebunden, dessen Mechanismen nur unvollständig geklärt sind.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1983

Authors and Affiliations

  • G. Heberer
  • G. Feifel

There are no affiliations available

Personalised recommendations