Advertisement

Experimentelle Untersuchung der Motoren

  • Julius Heubach

Zusammenfassung

Bei einem fertiggestellten Motor muß in erster Linie geprüft werden, ob die Wicklungen fehlerfrei ausgeführt und richtig geschaltet sind. Die hauptsächlichsten Fehler, die in dieser Beziehung vorkommen können, sind: falsche Drahtzahl, Schluß einzelner. Windungen gegeneinander, ungenügende Isolation bzw. Schluß gegen das Eisen, falsche Schaltung der einzelnen Phasen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1923

Authors and Affiliations

  • Julius Heubach
    • 1
  1. 1.Elektromotorenwerke Heidenau G. m. b. H.Deutschland

Personalised recommendations