Advertisement

Die analytische Theorie der Bewegungsgleichungen einer inkompressiblen zähen Flüssigkeit

  • C. W. Oseen

Zusammenfassung

Es ist mir eine große Ehre, vor Ihnen über ein Thema sprechen zu dürfen, dem ich viele Jahre hindurch fast meine ganze Kraft gewidmet habe. Schon in meiner frühen Jugend ergriff mich das hydrodynamische Problem, die Frage: wie kommt es, daß die tatsächlichen Bewegungen einer Flüssigkeit einen so ganz anderen Charakter haben als die einfachen schönen Bewegungen, die man in den hydrodynamischen Lehrbüchern beschreibt. Früh stellte ich mir die Aufgabe, die Aufklärung des d’A1embertschen Paradoxons zu versuchen. Der Weg, der zu diesem Ziel führen konnte, war nach meiner Auffassung das Studium der Bewegungsgleichungen einer zähen inkompressiblen Flüssigkeit. Über die Ergebnisse, zu denen mich dieses Studium geführt hat, will ich jetzt berichten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1924

Authors and Affiliations

  • C. W. Oseen
    • 1
  1. 1.UpsalaDeutschland

Personalised recommendations