Psittakose-Lymphogranuloma inguinale-Gruppe

  • Ernest Jawetz
  • Joseph L. Melnick
  • Edward A. Adelberg

Zusammenfassung

In dieser Gruppe faßt man zahlreiche große „Viren“ (250–450 mμ im Durchmesser) mit verschiedenen gemeinsamen Eigenschaften zusammen, wie die Erreger der Psittakose, Ornithose, des Lymphogranuloma venereum, des Trachoms und der Einschlußconjunctivitis. Ferner gehört hierzu der Erreger der Mäuse- und Katzen-Pneumonie, der Meningopneumonitis des Opossums, der Kälberenteritis, des Schafabortes, der Polyarthritis des Schafes und der Rinderencephalomyelitis. Einige Viren dieser Gruppe können beim Menschen eine nicht-bakterielle, primäre Pneumonie hervorrufen, einzelne von ihnen sind auch von Tieren isoliert worden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1968

Authors and Affiliations

  • Ernest Jawetz
    • 1
  • Joseph L. Melnick
    • 2
  • Edward A. Adelberg
    • 3
  1. 1.Department of MicrobiologyUniversity of California School of MedicineSan FranciscoUSA
  2. 2.Baylor University College of MedicineHoustonUSA
  3. 3.Department of MicrobiologyYale UniversityUSA

Personalised recommendations