Advertisement

Gruppe der Herpesviren

  • Ernest Jawetz
  • Joseph L. Melnick
  • Edward A. Adelberg

Zusammenfassung

Das Virus enthält einen DNS-haltigen Innenkörper und einen Proteinmantel, der die Symmetrie eines Ikosaeders zeigt und der wiederum von einer Hülle umgeben ist. Diese Hüllmembran enthält Lipide, so daß die Infektiosität empfindlich gegen Äther ist. Die Virushülle besitzt einen Durchmesser von 180 mμ, das „nackte“ Virion von 110 mμ und weist 162 Capsomere auf.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1968

Authors and Affiliations

  • Ernest Jawetz
    • 1
  • Joseph L. Melnick
    • 2
  • Edward A. Adelberg
    • 3
  1. 1.Department of MicrobiologyUniversity of California School of MedicineSan FranciscoUSA
  2. 2.Baylor University College of MedicineHoustonUSA
  3. 3.Department of MicrobiologyYale UniversityUSA

Personalised recommendations