Die Welt der Mikroben

  • Ernest Jawetz
  • Joseph L. Melnick
  • Edward A. Adelberg

Zusammenfassung

Vor der Entdeckung von Mikroorganismen glaubte man, alle Lebewesen entweder als Pflanzen oder Tiere einordnen zu können; die Existenz von Übergangsformen wurde verneint. Während des 19. Jahrhunderts stellte sich dann heraus, daß die Mikroorganismen in sich sowohl die Eigenschaften von Pflanzen als auch von Tieren in den verschiedensten Kombinationen vereinigen. Heute wird allgemein anerkannt, daß die Mikroorganismen sich mit verhältnismäßig geringen Veränderungen aus den gemeinsamen Vorstufen von Pflanzen und Tieren entwickelt haben.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Diese Klassifizierung wurde von STANIER, DOUDOROFF und ADELBERG in: The Microbial World. 2. Auflage, Prentice Hall 1963, vorgeschlagen.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1968

Authors and Affiliations

  • Ernest Jawetz
    • 1
  • Joseph L. Melnick
    • 2
  • Edward A. Adelberg
    • 3
  1. 1.Department of MicrobiologyUniversity of California School of MedicineSan FranciscoUSA
  2. 2.Baylor University College of MedicineHoustonUSA
  3. 3.Department of MicrobiologyYale UniversityUSA

Personalised recommendations