Die Werkstoffe für Veredlungsmaschinen

  • Hermann Rath

Zusammenfassung

Was die Art und Zahl der für den Bau von Veredlungsmaschinen verwendeten Werkstoffe anbelangt, so ist hierbei in den letzten Jahrzehnten eine merkliche Wandlung zu verzeichnen. Während früher Eisen, Kupfer und Holz vorherrschend waren und daneben Porzellan und Gummi eine gewisse Bedeutung zukam, sind an die Seite dieser Werkstoffe heute eine ganze Anzahl von Metallegierungen und Kunststoffen getreten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1963

Authors and Affiliations

  • Hermann Rath
    • 1
    • 2
  1. 1.Technischen Hochschule StuttgartDeutschland
  2. 2.Instituts für Textilchemie der Deutschen Forschungsinstitute für Textilindustrie Reutlingen-StuttgartDeutschland

Personalised recommendations