Advertisement

Zusammenschau des empirischen Teils

Chapter
  • 1.8k Downloads
Part of the Interkulturelle Studien book series (IKS)

Zusammenfassung

Die Analyse der Familien- und Einzelinterviews hat gezeigt, dass die Befragten sich in unterschiedlicher Weise über die von ihnen erlebten Diskriminierungen und Rassismen äußerten. Sie beschrieben in diesem Zusammenhang oft einen rassistischen Kontext, in dem unter anderem die Sprache, physische Merkmale (wie etwa dunkle Haarfarbe) und die Herkunft zum Diskriminierungstatbestand wurden. Die befragten Familienmitglieder thematisierten im Interview sowohl grobe als auch subtile Ausprägungen von Rassismus, wobei die eher subtilen meist als „normale“ und wiederkehrende Erscheinungen beschrieben und von den Befragten nur teilweise als Rassismus identifiziert wurden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.InnsbruckÖsterreich

Personalised recommendations